Wissenschaftliches Programm

Zurück


Fortbildungspunkte: 9 (ÖZÄK) / 7 (KZVB) pro Tag

Bitte klicken Sie unterstrichene Themen, um die Informationen, die wir von dem jeweiligen Referenten erhalten haben, formatfüllend darzustellen! Bei Themen, die nicht unterstrichen sind, hat der Referent noch kein Abstrakt abgegeben:

  • Dr. Georg Harrer: Das Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos. Rückformung von Faszien und Wiederherstellung der Normalität im Bindegewebe.
  • Dr. Stephan Krämer: Myozentrik in der Kassenpraxis. Fallberichte von CMD-Patienten nach dem Umstieg auf myozentrische Techniken.
  • Brigitte Krause-Kessler: Funktionaloptometrie für Erwachsene und CMD-Patienten. Kopfschmerzen, Schwindel und Schiefhaltungen können von den Augen kommen!
  • Dr. Helga Pohl: Chronische Schmerzen medikamentenfrei behandeln mit der Körpertherapie nach Dr. Pohl und Somatics nach Hanna.
  • Dr. Hanns v. Rolbeck: Der „Dancing Dens“. Instabilitäten in der oberen HWS mit Auswirkung auf die Haltungskette und das Kausystem.
  • Rainer Schöttl, D.D.S.(USA): Entspannung der Kaumuskulatur. Alternative Geräte und Elektrodenanlagen, interdisziplinäre Ansätze und Bewegungstherapie für die Kaumuskulatur.
©2018 ICCMO, Sektion Deutschland, e. V., Schuhstr. 35, D-91052 Erlangen. Impressum | AGB | Datenschutz